Shanghai Rebo Granulator Co., Ltd
Kontaktieren Sie uns

Was ist das Funktionsprinzip der Pastillatorreinigung?

Shanghai Rebo Granulator Co., Ltd | Updated: Aug 14, 2017

Was ist das Funktionsprinzip der Pastillatorreinigung?
Wenn der negative oder positive Elektrodenstreifen durch den Spindelschlitz hindurchtritt, wird der Streifen zum positiven oder negativen Pol des Pastillators. In dem Prozeß des Barrens gibt es eine kleine Menge an Wasserstoff oder Sauerstoff auf der Oberfläche des Streifens, was die Wirkung hat, das Abziehen des Schmutzes von der Oberfläche des gereinigten Streifens zu fördern. Bei der Verwendung der Barren Entfettung ist die Verwendung von Natriumhydroxid, Natriumcarbonat und andere alkalische wässrige Lösung, die Anwesenheit dieser starken alkalischen anorganischen Ionen, Erhöhung der Leitfähigkeit von Wasser, sondern auch zur Förderung der Entfernung von Schmutz. Weil die Lauge auf dem lipiden öligen Schmutz eine starke Streuung der Rolle hat. Jedoch ist die Zugabe von alkalischen Substanzen wie Natriumhydroxid zu dem Mineralöl und einer anderen Schmutzdispersion schwach, also in der Lösung durch Zugabe von Natriummetasilicat und einer kleinen Menge an Tensiden, um die Dispersion der Mineralöl-Schmutzentfernung zu erleichtern.
Wenn das farbbeschichtete Substrat aus Zink oder Aluminium besteht, ist aufgrund der schlechten Alkalibeständigkeit die Verwendung von Natriumsilikat und einer anderen schwachen Base als Barren, Natriummetasilikat auf der Nichteisenmetallkorrosionsbeständigkeit, eine signifikante Verbesserung. Wenn die Aluminium-Anode Polieren Pastillator, wenn das Wachs (das heißt, das entfettete Metall Aluminium und die Spindel Pastillator Batterie Macht positiven Anschluss, in den Prozess der Metall-Barren als Anode in der Anode Gold Oberfläche Aluminium Oberfläche Ausscheidung von wasserfreiem Kieselgel Film, Schutz Aluminium wird nicht geschrien, wenn das zugesetzte Tensid übermäßige Schaumbildungseigenschaften aufweist, die für das Entfetten schädlich sind, unter Verwendung von schaumarmen Tensiden oder tagsüber, um die Menge an Tensid zu unterstützen.
Das Verfahren zum Entfetten des Pastillators wird in eine Kathodenentfettung und anodische Entfettung gemß dem Fall klassifiziert, in dem das entfettete Substrat als Elektrode verwendet wird. Das entfettete Substrat und die mit der Kathode verbundene negative Stromversorgung, die Entfettung genannt wird. Als der Prozeß des Barrens ist der in der Kathode erzeugte Wasserstoff der doppelte Sauerstoff, der durch die Anode erzeugt wird, so daß der von der Kathode auf der Substratoberflächen-Schmutzabstreifwirkung erzeugte Wasserstoff besser ist. Wenn jedoch die Behandlung übermäßig ist, wird in dem Reinigungsgegenstand, der die Oberfläche des Streifens ist, ein Pulvermaterial bilden, zu diesem Zeitpunkt eine Nachsäurebehandlung, um diese Substanzen zu entfernen. Ein anderes Mal, wenn die Kathodendegeneration der Stahlelektrode Wasserstoff erzeugt und absorbiert wird, um eine spröde Natur zu verursachen, ist dieses Phänomen bekannt als Wasserstoffversprödung. Das Auftreten von Wasserstoffversprödung mit einer Vielzahl von hohen, kohlenstoffarmen Stahl und Metall Zink am deutlichsten. Und die Sprödigkeit ist proportional zur Menge des absorbierten Wasserstoffs. Daher ist das Stahlsubstrat in der Regel nicht die Verwendung von Kathodenschnecke Pastillator Entfettung und mehr Einsatz von Anode Entfettung.
Wenn der negative oder positive Elektrodenstreifen durch den Spindelschlitz hindurchtritt, wird der Streifen zum positiven oder negativen Pol des Pastillators. In dem Prozeß des Barrens gibt es eine kleine Menge an Wasserstoff oder Sauerstoff auf der Oberfläche des Streifens, was die Wirkung hat, das Abziehen des Schmutzes von der Oberfläche des gereinigten Streifens zu fördern. Bei der Verwendung der Barren Entfettung ist die Verwendung von Natriumhydroxid, Natriumcarbonat und andere alkalische wässrige Lösung, die Anwesenheit dieser starken alkalischen anorganischen Ionen, Erhöhung der Leitfähigkeit von Wasser, sondern auch zur Förderung der Entfernung von Schmutz. Weil die Lauge auf dem lipiden öligen Schmutz eine starke Streuung der Rolle hat. Jedoch ist die Zugabe von alkalischen Substanzen wie Natriumhydroxid zu dem Mineralöl und einer anderen Schmutzdispersion schwach, also in der Lösung durch Zugabe von Natriummetasilicat und einer kleinen Menge an Tensiden, um die Dispersion der Mineralöl-Schmutzentfernung zu erleichtern.
Wenn das farbbeschichtete Substrat aus Zink oder Aluminium besteht, ist aufgrund der schlechten Alkalibeständigkeit die Verwendung von Natriumsilikat und einer anderen schwachen Base als Barren, Natriummetasilikat auf der Nichteisenmetallkorrosionsbeständigkeit, eine signifikante Verbesserung. Wenn die Aluminium-Anode Polieren Pastillator, wenn das Wachs (das heißt, das entfettete Metall Aluminium und die Spindel Pastillator Batterie Macht positiven Anschluss, in den Prozess der Metall-Barren als Anode in der Anode Gold Oberfläche Aluminium Oberfläche Ausscheidung von wasserfreiem Kieselgel Film, Schutz Aluminium wird nicht geschrien, wenn das zugesetzte Tensid übermäßige Schaumbildungseigenschaften aufweist, die für das Entfetten schädlich sind, unter Verwendung von schaumarmen Tensiden oder tagsüber, um die Menge an Tensid zu unterstützen.
Das Verfahren zum Entfetten des Pastillators wird in eine Kathodenentfettung und anodische Entfettung gemß dem Fall klassifiziert, in dem das entfettete Substrat als Elektrode verwendet wird. Das entfettete Substrat und die mit der Kathode verbundene negative Stromversorgung, die Entfettung genannt wird. Als der Prozeß des Barrens ist der in der Kathode erzeugte Wasserstoff der doppelte Sauerstoff, der durch die Anode erzeugt wird, so daß der von der Kathode auf der Substratoberflächen-Schmutzabstreifwirkung erzeugte Wasserstoff besser ist. Wenn jedoch die Behandlung übermäßig ist, wird in dem Reinigungsgegenstand, der die Oberfläche des Streifens ist, ein Pulvermaterial bilden, zu diesem Zeitpunkt eine Nachsäurebehandlung, um diese Substanzen zu entfernen. Ein anderes Mal, wenn die Kathodendegeneration der Stahlelektrode Wasserstoff erzeugt und absorbiert wird, um eine spröde Natur zu verursachen, ist dieses Phänomen bekannt als Wasserstoffversprödung. Das Auftreten von Wasserstoffversprödung mit einer Vielzahl von hohen, kohlenstoffarmen Stahl und Metall Zink am deutlichsten. Und die Sprödigkeit ist proportional zur Menge des absorbierten Wasserstoffs. Daher ist das Stahlsubstrat in der Regel nicht die Verwendung von Kathodenschnecke Pastillator Entfettung und mehr Einsatz von Anode Entfettung.

Copyright © Shanghai Rebo Granulator Co., Ltd Alle Rechte vorbehalten.  
  • facebook
  • GooglePlus
  • link
  • print
  • twitter